Frieda - Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

Schutzengel: Claudia und Jörg
Nachricht
Autor
Wilfried
Beiträge: 5586
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Frieda - Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#1 Beitrag von Wilfried » Mi 2. Jan 2019, 18:39

:puppy :puppy :puppy :puppy :puppy :puppy

vor paar tagen hat jemand eine goldihündin in den garten wo jetzt die inci ist über den zaun gesetzt
die Hündin hat schon x-mal Welpen geboren, ihre Zitzen so lang,
dazu kommt das sie noch stiker hat und mehrere chemos haben muss,
sie ist total nett und freut sich riesig wenn ich futter bring

Bild

Bild

BildBild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüsse Wilfried

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4230
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#2 Beitrag von KerstinH » Do 3. Jan 2019, 21:51

Gott sein Dank für diese arme Hündin hat sie jemand über den Zaun gesetzt, denn sie hat in ihrem Leben schon genug durchgemacht
und es mehr als verdient, dass sie jemand um sie kümmert :knuffel

:danke Wilfried, dass du dich kümmerst und sie in dem Garten nun bleiben darf, etwas zu fressen bekommt und noch viel
wichtiger, keine Babys mehr und eine Behandlung gegen den Krebs :danke

Liebe Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3732
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#3 Beitrag von Jamila » Fr 4. Jan 2019, 13:43

:danke dass Du Dich um das Mädchen kümmerst Wilfried. Hoffentlich geht es bald mit der Chemo los :high5
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Wilfried
Beiträge: 5586
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#4 Beitrag von Wilfried » Mo 7. Jan 2019, 17:17

:puppy :puppy :puppy :puppy :puppy :puppy

am samstag hat die goldi ihre erste chemo bekommen, sie hat alles gut überstanden
in ca 10 tagen bekommt sie die nächste Behandlung

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüsse Wilfried

marina
Beiträge: 172
Registriert: Mi 21. Mai 2014, 06:34
Wohnort: Apolda

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#5 Beitrag von marina » Mo 7. Jan 2019, 18:05

:danke und alles liebe der Hündin. Unsere Marla hatte auch den Sticker und es wurde alles gut. :anfeuern

Karola
Beiträge: 198
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 09:27
Wohnort: 06429 Nienburg

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#6 Beitrag von Karola » Mi 9. Jan 2019, 17:24

Alle Daumen und Pflötchen sind gedrückt kleine Goldi-Maus
:danke Wilfried

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4230
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#7 Beitrag von KerstinH » Di 29. Jan 2019, 21:44

Elke war mit dem Goldi-Mädchen noch einmal zur Behandlung bei Doc Talat :danke

Die liebe Hündin läßt dies alles vollkommen entspannt über sich ergehen :knuffel. Beim nächsten Kontrolltermin in einigen Wochen wird sich zeigen, ob die
bisherigen Behandlungen ausreichend waren oder ob noch eine weitere Behandlung erfolgen muss.

Bild

Bild

:danke Elke und Wilfried im Namen des Goldi-Mädels

Liebe Grüße
Kerstin

GabiW
Beiträge: 215
Registriert: Do 10. Nov 2016, 07:35

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#8 Beitrag von GabiW » Mi 30. Jan 2019, 20:28

Das arme Mädel guckt so traurig, wer weiß, was sie schon alles durchgemacht hat :( :(
Hoffentlich wird sie bald gesund.
Gute Besserung, kleine Goldi-Maus :knuffel :knuffel

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3732
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#9 Beitrag von Jamila » Fr 1. Feb 2019, 15:11

Finde ich auch Gabi :cry:

Gute Bessserung Mädchen :high5
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Wilfried
Beiträge: 5586
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#10 Beitrag von Wilfried » Sa 2. Feb 2019, 19:22

:puppy :puppy :puppy :puppy :puppy :puppy

der traurige blick täuscht auch ein bischen, die goldi kann ganz schön kratzig sein wenn es um futter geht dann wird sie zu furie und gönnt den anderen nichts
sie schluckt alles ohne zu kauen gierig runter
aber sonst ist sie eine ganz liebe schmusemaus
Liebe Grüsse Wilfried

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4230
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#11 Beitrag von KerstinH » Do 21. Feb 2019, 11:33

Auch das Goldi-Mädchen und unser Opi "Uri" waren gestern zu Behandlung beim Doktor.

Beide haben noch einmal eine Stickerbehandlung bekommen, hoffen wir, dass es die letzte war.

Bild

Bild

Liebe Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3732
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#12 Beitrag von Jamila » Fr 22. Feb 2019, 14:09

Alle Daumen sind für die 2 gedrückt :high5 :high5
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Wilfried
Beiträge: 5586
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Re: Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#13 Beitrag von Wilfried » Mo 29. Apr 2019, 19:53

:puppy :puppy :puppy :puppy :puppy :puppy :puppy

heute hat die nette goldi eine weitere chemo bekommen,
im Auto ist sie die grösste da möchte sie am liebsten nicht mehr aussteigen
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüsse Wilfried

Retriever
Beiträge: 31
Registriert: Di 3. Okt 2017, 09:25

Re: Frieda - Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#14 Beitrag von Retriever » Di 30. Apr 2019, 12:22

Hallo,
unsere liebe Patenhündin Frieda sieht trotz Chemo recht zufrieden aus, Auto fahren scheint ihr wirklich zu gefallen 😊.
Ich hoffe, dass sie durch die richtige Behandlung schnell wieder gesund wird und sie ein schönes Zuhause findet.
LG Claudia

Retriever
Beiträge: 31
Registriert: Di 3. Okt 2017, 09:25

Re: Frieda - Goldi mit Sticker Sarkom über Zaun geworfen!

#15 Beitrag von Retriever » Mi 5. Jun 2019, 16:45

Hallo Wilfried,
wie geht es denn unserer Patenhündin Frieda? Hat sie die Chemo gut überstanden und die Krankheit besiegt?
Wir würden uns so für Sie freuen.
Liebe Grüße Claudia

Antworten

Zurück zu „Frieda“