Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

Schutzengel: Birgit und Stefan
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4027
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#1 Beitrag von KerstinH » Di 5. Jun 2018, 20:26

Die beiden kleinen herzallerliebsten Hunde würde sich auch sehr über Paten und einen schönen Namen freuen :knuffel :knuffel

Sie hatte das große Glück, dass sie so "entsorgt" wurden :( :( :( das Wilfried sie gefunden hat. Wilfried hatte darüber berichtet.
Beide sind nun zusammen mit dem alten "Uri" und der kleinen Molly in Horst´s Garten untergebracht und würde sich über Unterstützung freuen :danke

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Man kann sie an der Färbung der Ohren sehr gut unterscheiden, ein kleines Mädchen hat ganz helle Ohren und da andere hat schwarz
gefärbte Ohren :puppy :puppy

Liebe Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4027
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Freya & Lagatha zwei kleine ausgesetzte Hundemädels

#2 Beitrag von KerstinH » So 10. Jun 2018, 20:34

Wir freuen uns sehr, dass nun auch die beiden sooooo süßen Hundemädels liebe Paten gefunden haben :danke :danke

Birgit und Stefan (Herrchen und Frauchen von unserem Fips :puppy ) haben die Patenschaft übernommen und begleiten die
beiden Mäuse, bis sie zu ihrer eigenen Familie ausreisen dürfen :knuffel

Das linke Mädchen mit den hellen Ohren soll "Lagatha" heißen, dass rechts auf dem Bild mit den dunklen Ohren "Freya" :puppy

Bild

Bild

Bild

Bild

:danke ihr beiden für eure Unterstützung :anfeuern :anfeuern :anfeuern

Liebe Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4027
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Freya & Lagatha zwei kleine ausgesetzte Hundemädels

#3 Beitrag von KerstinH » Sa 14. Jul 2018, 15:59

Die beiden wunderschönen Hundemädels sind auch groß geworden :puppy :knuffel und fühlen sich mit Uri und den anderen
Mädels sehr wohl in Horst´s Garten :D

Für die beiden bin ich auch so froh, dass sie den Weg zu dir gefunden haben Wilfried :knuffel

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3535
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Freya & Lagatha zwei kleine ausgesetzte Hundemädels

#4 Beitrag von Jamila » Mo 16. Jul 2018, 05:49

Die Mädels sind tüchtig gewachsen :flower :flower
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Amy, Felipe auf dem Sofa, Naomi,Cassie,Franzl,Leila,Fabienne, Anthony, Kim, Pepito und Jamila im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4027
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Freya & Nero zwei kleine ausgesetzte Hunde

#5 Beitrag von KerstinH » So 5. Aug 2018, 20:15

Hallo zusammen,

wie das Leben manchmal so spielt, ist es oft eine „Kleinigkeit“ die den Unterschied macht :D :D :lol: :lol:

So auch im Fall dieser beiden zuckersüßen :puppy :puppy :puppy

Als Wilfried uns die ersten Bilder geschickt hat, war ich wohl etwas blind und es kam zu einem "internen Missverständnis" in unserer
Verständigung :D :D :D. Lange Rede kurzer Sinn, so wurde aus dem süßen Kerlchen links im Bild plötzlich ein kleines Mädchen :D :D :D

Bild

Bild

Jaaa ich weiß, bei genauem Hinsehen sieht man doch schon, dass es ein Junge ist :D

Nachdem wir die beiden nun richtig kennenlernen durften, konnten wir uns persönlich davon überzeugen, dass Lagatha (den Namen haben die Paten
Birgit und Stefan gegeben :D ) ein so netter Rüde ist und so wurde aus der zauberhaften Lagatha ein bezaubernder Nero!

Die beiden Geschwister so ganz wunderbare Fellnasen, total anschmiegsam und menschenbezogen. Sie haben die Gabe sich den Streicheleinheiten richtig hinzugeben :knuffel . Nero noch ein wenig auffordernder als seine Schwester Freya, die ganz sanft ist.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße
Kerstin

marina
Beiträge: 157
Registriert: Mi 21. Mai 2014, 06:34
Wohnort: Apolda

Re: Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#6 Beitrag von marina » Mo 6. Aug 2018, 06:52

Guten Morgen,

ich durfte die kleine Rasselbande kennen lernen . Die beiden goldigen Geschwister wollten immer eine Streicheleinhrit extra haben. So wurde einer rechts und der andere links gestreichelt. Es war Supi ihnen zuzuschauen .

Birgit H.
Beiträge: 1
Registriert: So 10. Jun 2018, 17:54

Re: Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#7 Beitrag von Birgit H. » Mi 15. Aug 2018, 18:02

:flower super das sie die Streicheleinheiten bekommen haben und sie wachsen sooooo schnell😍😍😍

Flora1
Beiträge: 284
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:51

Re: Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#8 Beitrag von Flora1 » Mi 15. Aug 2018, 18:21

Eine süße Bande, so goldig und süß und natürlich wollen sie alle gestreiiiiiiiiiiiiichelt werden :1knuddel :1knuddel :1knuddel

Leider hat der Tag zu wenig Stunden und Wilfried nicht genug Streichelhände :lol:

Sonnige Grüße aus Franken :wink
Christa

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4027
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#9 Beitrag von KerstinH » Mo 8. Okt 2018, 08:51

Wilfried war so lieb und hat uns auch ein Video von Freya und Nero gemacht :puppy :puppy :puppy

Die beiden sind auch groß geworden und so hübsch :puppy :knuffel

FREYA - die Sanfte



NERO - der Charmeur



Liebe Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4027
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#10 Beitrag von KerstinH » Do 15. Nov 2018, 17:24

Die beiden Mäuse sind auch so groß geworden und so hübsch und so liebenswert :puppy :puppy :puppy und würden sich sehr über eine
eigene Familie freuen :knuffel :knuffel :knuffel

FREYA

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

NERO

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße
Kerstin

Silvia
Beiträge: 76
Registriert: So 18. Mär 2018, 16:04

Re: Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#11 Beitrag von Silvia » Mo 26. Nov 2018, 08:15

Ich gebe zu: Freya & Nero sind von den Bildern her absolut nicht meine Favoriten-Hunde ;) , aber ich musste mich eines besseren belehren lassen. Am Samstag habe ich sie kennengelernt und was soll ich sagen: Beide sind einfach nur toll!!!!! Soooo anschmiegsam, sooooo weich, soooooo lieb. Ich musste feststellen, dass man sich schnell in das "Äußere" "verliebt" weil man ja erst mal nur die Bilder hier hat. Aber wenn man diese Hunde, egal welchen, dann vor Ort kennen lernt, merkt man doch, wer einem zusagt und wer vielleicht eher doch nicht. Wobei - ALLE sind grundsätzlich erst mal toll. Es sind Kleinigkeiten, die entscheidend sind.

Wilfried
Beiträge: 5357
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Re: Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#12 Beitrag von Wilfried » So 6. Jan 2019, 19:48

:puppy :puppy :puppy :puppy :puppy :puppy
neue bilder von nero,
jetzt ist er ein echter stolzer hundemann geworden
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüsse Wilfried

Silvia
Beiträge: 76
Registriert: So 18. Mär 2018, 16:04

Re: Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#13 Beitrag von Silvia » Di 8. Jan 2019, 12:26

Sag mal Wilfried: auf welcher Couch liegt der Nero denn da??? Ist er vermittelt?? Habe ich da was verpasst?? :wink

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4027
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#14 Beitrag von KerstinH » Di 8. Jan 2019, 20:12

Sooo ein Hübscher :knuffel :knuffel :puppy :puppy :puppy und ein absolut toller Hund :puppy

Silvia, er liegt auf der Couch von Horst ;) ;) ;) durfte sozusagen mal den Couchtest machen :puppy

Liebe Grüße
Kerstin

Karola
Beiträge: 81
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 09:27
Wohnort: 06429 Nienburg

Re: Freya & Nero so goldig und einfach ausgesetzt!

#15 Beitrag von Karola » Mi 9. Jan 2019, 16:44

Freya und Nero zwei wunderschöne und absolut tolle Fellnasen, einfach zum verlieben :1knuddel
Ganz liebe Grüße Karola

Antworten

Zurück zu „Freya & Nero“