Fritzi ist nun Zuhause

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 257
Registriert: So 7. Dez 2014, 16:47
Wohnort: Kiel

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#136 Beitrag von Tanja » Mi 1. Jul 2015, 20:15

Ich sehe jetzt erst,dass das Bild beim dösen fehlt...
Wenn ich nach Hause komme gegen Mittag, begrüßt sie mich überschwänglich und marschiert dann schnurstracks zur Balkontür und schaut mich erwartungsvoll an: Bitte bitte mach schnell auf, die Sonne scheint... Tür auf und Fritzi liegt im sonnigen Streifen :puppy

Bild

MiFy
Beiträge: 759
Registriert: Di 19. Aug 2014, 11:47

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#137 Beitrag von MiFy » Mi 1. Jul 2015, 20:21

Ich bin immer noch verknallt in diese kleine Dame. :1knuddel
Und so froh das du sie gefunden hast Tanja! Und nicht aufgegeben hast als es zu Beginn schwierig war mit den Katzen.
Ihr passt so gut zusammen! :high5
LG mira

Flora
Beiträge: 2502
Registriert: Do 14. Jul 2011, 19:26

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#138 Beitrag von Flora » Mi 1. Jul 2015, 20:32

Wie liebe Tanja,

Fritzi hat Jagdtrieb :?: und weshalb ist am Wasser die ganze Entenschaar um sie und die anderen :puppy versammelt :flower

Luna wäre da längst hinterher und hätte versucht eine zu erhaschen :o

Das letzte Bild mit Fritzi in der Sonne - Totenhundstellung - da könnte ich mich kringeln :flower
Macht weiter so Tanja, Ihr seit auf dem richtigen Weg :anfeuern :1knuddel

Sonnige Grüße aus Franken :wink
Christa

CoDeLe
Beiträge: 35
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 11:40

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#139 Beitrag von CoDeLe » Do 2. Jul 2015, 20:37

Hallo TanDja,

das sind wieder so schöne Fotos! Geht Fritzi auch schwimmen oder nur so weit wie man noch laufen kann? Die kleine Dame scheint einfach immer gute Laune zu haben....
Die Hunde scheinen den türkischen Sommer zu vermissen, auch Leni will immer in die Gluthitze auf den Balkon....

Liebe Grüße,
Tanja

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 257
Registriert: So 7. Dez 2014, 16:47
Wohnort: Kiel

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#140 Beitrag von Tanja » Sa 4. Jul 2015, 20:31

:lol: Ja diese Enten waren wirklich frech!!! :twisted: Kamen einfach immer näher und wenn Fritzi drauf zu stürmte, sind sie halt gerade so auf Sicherheitsabstand davon geschwommen und Fritzi schwimmt zwar auch mal, wenn es sich lohnen könnte, aber nur ein paar Meter und dann ganz schnell zurück, da hatte sie es schon aufgegeben mit den Enten :lol:

Also ja, für ein Leckerlie und manchmal für eine Ente geht Fritzi auch mal weiter rein, lieber allerdings nur soweit, bis der Bauch vielleicht gerade noch nass ist. ;) Bei der derzeitigen Hitze fliegen aber immer Leckerlies ins tiefere Wasser :P und da geht so auch von sich aus durchaus mal tiefer rein.

Fritzi ist dabei, sich mit den kleinen Nachbarskatzen anzufreunden und umgekehrt :) das macht ihr aber keinerlei Probleme, sie will nur ab und zu gerne mal mit ihnen spielen und ist bei ihren Aufforderungen halt etwas eigen (laut und grob rumhampelnd :lol: ), das verunsichert die kleinen noch... irgendwann gibts Fotos von Fritzi mit ganz vielen Katzen :cat :cat :puppy :cat :cat :cat , mit 5 muss sie sich unsere große Grünfläche hinterm Haus mittlerweile teilen, denn wir sind jetzt sehr viel draußen.

Was sich als recht anstrengend erweist, ist ihre tief sitzende Hoffnung auf Essen und wenn irgendwo in der Nähe gegrillt wird, kann man sie keine 2 Sekunden mehr aus den Augen lassen oder man muss sie wieder anbinden :roll: aber das wird hoffentlich auch noch besser. Dass es gerade soo schlimm ist, habe ich 3 idiotischen Männern zu verdanken, die neulich auf unserem Spazierweg an einer Bank gegrillt haben. Ich bin dort mit dem Fahrrad und Fritzi vorbei gefahren und Fritzi hat zunächst mal kräftig den Grill verbellt, steht da schließlich sonst nicht :lol: :lol:
Nur deshalb habe ich überhaupt angehalten und sie da in Ruhe gucken lassen, dann wollte ich weiter, aber sie nicht, schnupperte da am Boden rum...ich bin dann einfach losgefahren und dachte sie rennt dann schnell hinterher, bevor ich ihr abhaue, aber nein :x Madame ist jetzt in den Bettelmodus verfallen....
Ich rufe, ich pfeife, ich rufe in verschiedensten Tonlagen und Lautstärken, ich teste die Fahrradklingel, ich greife zur Hundepfeife, NICHTS!!! Im nächsten Augenblick sehe ich doch ein Stück irgendwas (Fleisch nehme ich an) zu ihr fliegen :shock: :shock: :shock: gehts noch??? Sind die Typen taub oder blöd??? Ich lasse mein Fahrrad stehen und gehe wütend auf alle zurück , um ganz böse zu werden ;) und sehe noch ein Stück und noch ein Stück bei Fritzi landen, große Stücke, die sie so gierig verschlingt, dass sie gleich wieder würgt und zu kotzen beginnt. :roll: :roll: :roll:
Ich also mit bösem Blick den Hund in die geforderte Richtung scheuchend, ohne sie die 2 ausgekotzten Stücke Fleisch wieder aufsammeln zu lassen, was das schwierigste ist, da Hund ja plötzlich stocksteif ist und spontan PLATZ BLEIB sehr gut beherrscht ;) aber es gelingt, ich habe jedoch zu kämpfen, da sie auch beim Versuch weiter zu fahren, immer wieder stehen bleibt und überlegt, umzudrehen, auch wenn ch einfach weiter fahre. Also musste ich sie noch anleinen, war stinksauer auf diese Typen und seitdem ist es noch schlimmer mit ihrer Grillsucht :|

Bild

Bild

Bild

MiFy
Beiträge: 759
Registriert: Di 19. Aug 2014, 11:47

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#141 Beitrag von MiFy » So 5. Jul 2015, 17:15

Was für blöde Typen!
Aber Respekt wie gut fritzi im großen und ganzen hört!
Ich freu mich immer wenn ich was von euch lese! :anfeuern
LG mir

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 257
Registriert: So 7. Dez 2014, 16:47
Wohnort: Kiel

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#142 Beitrag von Tanja » Di 7. Jul 2015, 20:38

Will Euch ja nicht bombardieren, aber so ein bißchen Lebensfreude pur als beispielhaftes Ergebnis Eurer Tierschutzarbeit kann ja nie schaden! :anfeuern :anfeuern :anfeuern :danke :danke :danke :danke :danke

https://www.youtube.com/watch?v=AhL8ljuQ-i4

Julia
Beiträge: 1597
Registriert: Do 7. Jul 2011, 10:08

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#143 Beitrag von Julia » Di 7. Jul 2015, 21:59

Das ist ja total süß!!!!
Fritzi in Laboe am Strand, darüber freue ich mich sehr.

:flower :flower :flower

Liebe Grüße
Julia

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3830
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#144 Beitrag von Jamila » Mi 8. Jul 2015, 14:39

Tolle Fotos und Geschichten von Fritzi :flower :flower :flower

Mir gefällt besonders das "Bettfoto"............ :lol: :lol: :lol:

Entschuldigung dass ich es sagen muß, aber Männer stellen sich oft so doof an.

Wie kann man einem fremden Hund ungefragt so viel Fleisch hinwerfen? Da sollte man wirklich vorher mal das Gehirn einschalten :roll: :roll: :roll:
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 257
Registriert: So 7. Dez 2014, 16:47
Wohnort: Kiel

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#145 Beitrag von Tanja » Di 28. Jul 2015, 18:58

Ich kann der Welt den Anblick der bettelnden Fritzi einfach nicht vorenthalten!!! :D :D

Sie kann auch ganz artig bis hin zu schlafend auf ihrem Platz liegen, während wir frühstücken, aber fühlt sie sich angesprochen (und das passiert auf unerklärlichste Art und Weisen ;) ), zucken plötzlich ein oder mehrere Mal alle Gliedmaßen und der Kopf ist mit einem Mal 10cm zu einer Seite verschoben und leicht runter gekippt, mit weit vorgestellten Samtöhrchen und leicht aufwärts schielendem Blick startet sie dann, irgendwie tiefer gelegt, ihren Raubzug :lol: :lol: :lol:

https://www.youtube.com/watch?v=v0NHLMPz6QY

MiFy
Beiträge: 759
Registriert: Di 19. Aug 2014, 11:47

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#146 Beitrag von MiFy » Di 28. Jul 2015, 19:58

Fritzi ich find dich so toll :flower
LG Mira

rosii lips
Beiträge: 1761
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 14:53

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#147 Beitrag von rosii lips » Di 28. Jul 2015, 20:31

Ich auch....ich find dich ganz doll,süße Fritzi :flower

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3830
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#148 Beitrag von Jamila » Mi 29. Jul 2015, 13:51

Fritzi Du süsse Socke, Du solltest in einem Werbefilm für Hundefutter mitmachen.

Du bekämst sicher eine Riesengage :anfeuern :anfeuern :anfeuern

Tolles Video Tanja, da wackelt das ganze Mädchen :lol: :lol: :lol:
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 257
Registriert: So 7. Dez 2014, 16:47
Wohnort: Kiel

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#149 Beitrag von Tanja » Mi 29. Jul 2015, 20:18

Sehr gute Idee!!!! :lol: :lol: :lol: :lol: :high5

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 257
Registriert: So 7. Dez 2014, 16:47
Wohnort: Kiel

Re: Fritzi ist nun Zuhause

#150 Beitrag von Tanja » Do 8. Okt 2015, 20:48

Nur mal so zwischendurch:
Fritzi geht es gut!!

https://www.youtube.com/watch?v=RVAGIBJ ... e=youtu.be

Nur mit ihrem Jagdtrieb verbaut sie sich so manchen (immer mehr) Freilauf, sehr schade! Heute ist sie abgezischt, um eine Katze zu jagen, ab durch die Gärten, hin und her, auf die andere Grundstücksseite, total im Wahn, musste dann auch da durch, um sie mal zu stoppen :oops: :oops: :oops:
Es war doch nur eine KATZE :cat , das geht doch auch so:

Bild

Kissen und Feder im Video waren übrigens auch für die Katzen gedacht, aber wurden von Fritzi beschlagnahmt :puppy :lol:

Antworten

Zurück zu „Fritzi“