Vier neue Waisenkinder bei Irmi

...unserer liebevollen Welpenpflegestelle
Nachricht
Autor
rosii lips
Beiträge: 1760
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 14:53

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#76 Beitrag von rosii lips » Mo 21. Mär 2016, 19:32

oh irmilein noch mehr kummer und sorgen....auch für michele

in gedanken bei euch....fühlt euch gedrückt

alles wird gut

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4240
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#77 Beitrag von KerstinH » Mo 21. Mär 2016, 20:55

Irmi, gib die Hoffnung nicht auf :knuffel

Der Tierarzt in der Klinik meinte doch es wird wieder werden
bei der kleinen Pia :D

Mona war doch heute morgen, als ich sie gesehen habe noch
topfit, ich kann gar nicht verstehen, dass es ihr auf einmal
auch schlecht geht :(

Bring sie doch gleich zum Tierarzt, vielleicht braucht sie
Infusionen :(

Liebe Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3735
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#78 Beitrag von Jamila » Di 22. Mär 2016, 15:35

Wie geht es beiden kranken Mädels?

Hier sind alle Daumen und Pfoten für sie gedrückt :high5 :high5
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Rita
Beiträge: 1040
Registriert: Di 16. Apr 2013, 08:08

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#79 Beitrag von Rita » Di 22. Mär 2016, 15:58

Ihr Lieben,

Irmi hat gute Nachrichten aus dem Krankenhaus erhalten - Pia geht es besser! Das Bluten ist kaum noch vorhanden und

sie knurrt schon alle an. ;) Mona geht es nicht so schlecht, aber wenn sich ihr Zustand bis morgen nicht bessert, bringen

Irmi und Durmus sie ebenfalls in die Klinik.


Weiterhin hoffnungsvolle Grüße
Rita

Bea
Beiträge: 153
Registriert: Mo 6. Okt 2014, 06:56

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#80 Beitrag von Bea » Di 22. Mär 2016, 18:30

Das sind ja zum Glück mal gute Nachrichten.

Da wird Michele ja ein Steinchen vom Herzen fallen.

Die Daumen sind weiter hin fest für beide Mäuse gedrückt.

Gute Besserung!

LG Bea

irmchen
Beiträge: 141
Registriert: Do 23. Jul 2015, 02:20

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#81 Beitrag von irmchen » Mi 23. Mär 2016, 12:29

hallo zusammen
als wir heute morgen in die klinik kamen,wurden wir schon schwanzwedelnd begrüsst,dann ging der kaefig auf und unser baby ist an uns hoch gesprungen.sie hat sich so sehr gefreut,dann hat sie zum erstenmal aus meiner hand gegessen.wir haben mit ihr eine ganze stunde gespielt.
nun konnte der doktor auch die medikamente geben,ohne maulkorb,den sie brauchte,denn der böse onkel doktor pieckst doch immer ;)
also doch ein tolles geburtagsgeschenk.
mona geben wir selber medikamente,bei ihr ist es nicht so schlimm.unser kangalbaby laesst erstmal die ohren haengen,aber es wird bald besser werden.
lgr.irmi

MiFy
Beiträge: 759
Registriert: Di 19. Aug 2014, 11:47

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#82 Beitrag von MiFy » Mi 23. Mär 2016, 13:57

Polter polter polter.... ganze Lawine fällt Michele vom Herzen :flower
Die Daumen bleiben weiter gedrückt bis sie raus ist aus der Klinik.
LG mira

Flora
Beiträge: 2502
Registriert: Do 14. Jul 2011, 19:26

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#83 Beitrag von Flora » Mi 23. Mär 2016, 15:08

Das ist ja schon mal mehr als erfreulich liebe Irmi, dass es Deiner Pia-Maus soooo viel besser geht und natürlich als sie Dich gesehen hat, war die Freude riesig :flower :flower :flower
Für Mona-Häschen drück ich auch noch ganz fest die Daumen, dass sie auch ganz bald wieder vollkommen gesund ist :anfeuern :anfeuern :anfeuern

Sonnige Grüße aus Franken :wink
Christa

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3735
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#84 Beitrag von Jamila » Mi 23. Mär 2016, 15:21

Irmi, das sind mal gute Nachrichten :danke :danke :1knuddel :1knuddel :1knuddel

Die Daumen bleiben aber gedrückt bis Pia aus der Klinik und ganz gesund ist, für Mona auch :high5 :high5 :high5

Michele, ich habe das Poltern auch bis nachhause gehört :knuffel :knuffel
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Rita
Beiträge: 1040
Registriert: Di 16. Apr 2013, 08:08

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#85 Beitrag von Rita » Do 24. Mär 2016, 11:12

Hallo Ihr Lieben,

Irmi und Durmus waren heute bei Lena-Pia in der Klinik, um sie zu besuchen. Lena hat sich riesig gefreut! :puppy :puppy :puppy

Aber das Beste ist: Ihr geht es schon wieder so gut, dass Irmi und Durmus sie mit nach Hause nehmen durften! :flower :flower :flower

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nun muss sich die Maus natürlich noch weiter erholen. Mona geht es soweit auch ganz gut, Irmi und Durmus haben noch ein

neues Medikament mitbekommen, das ihr hoffentlich noch mehr helfen wird. Mona übergibt sich nicht und hat auch keinen

Durchfall, aber sie frißt auch nicht. Trinken tut sie dagegen sehr viel. Also bitte weiter Daumen drücken für die beiden Mäuse! :anfeuern :anfeuern :anfeuern :anfeuern :anfeuern


Liebe Grüße :knuffel
Rita

MiFy
Beiträge: 759
Registriert: Di 19. Aug 2014, 11:47

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#86 Beitrag von MiFy » Do 24. Mär 2016, 13:47

Ich freue mich sehr!!!

Flora
Beiträge: 2502
Registriert: Do 14. Jul 2011, 19:26

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#87 Beitrag von Flora » Do 24. Mär 2016, 19:23

Ganz klar, alle Daumen nach oben für die :ja Mäuschen :ja
:anfeuern :flower :anfeuern :flower :anfeuern :flower :anfeuern :flower

Liebe Grüße
Christa

rosii lips
Beiträge: 1760
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 14:53

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#88 Beitrag von rosii lips » Do 24. Mär 2016, 21:20

och pia ist sooooo süß und soooo tapfer :ja :ja

ich drücke schon dauernd beide daumen......dann brauch ich nichts schaffen ;) ;)

:high5

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3735
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Vier neue Waisenkinder bei Irmi

#89 Beitrag von Jamila » Di 29. Mär 2016, 13:46

Ist Pia wieder fit?
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Antworten

Zurück zu „Berichte von unseren Fellnasen bei Irmi“