Verletzte Mieze in Sicherheit

... hier berichten wir über unsere tägliche "Arbeit"!
Antworten
Nachricht
Autor
Wilfried
Beiträge: 5526
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Verletzte Mieze in Sicherheit

#1 Beitrag von Wilfried » Mi 1. Mai 2019, 19:02

:cat :cat :cat :cat :cat :cat :cat :cat

seit einiger zeit habe ich eine ganz nette katze an meinem Futterplatz
aber auf einmal kam sie nicht mehr, vor ca einer woche war sie wieder da ganz armseelig ausgehungert und stark humpelnd
als ich genauer nachgeschaut habe sah ich ganz böse verletzungen im hinteren bereich, ich denke sie waren von einem hund
die katze miaute sehr laut weil sie hunger hatte und hat auch gut gefressen
ich habe sie dann in horst seinem haus untergebracht
zum glück hatte sie keine grossen inneren verletzungen, fressen, das kacka machen und urinieren funktioniert gut
ich hätte nicht gedacht das diese mieze überlebt
eine woche habe ich sie mit antibiotik versorgt und jetzt geht es ihr auch recht gut,
die futterschüssel ist jeden tag leer
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüsse Wilfried

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Verletzte Mieze in Sicherheit

#2 Beitrag von Jamila » Do 2. Mai 2019, 04:16

Danke für Deine Hilfe Wilfried :danke :1knuddel

Ich hoffe die Mieze wird wieder gesund :anfeuern
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Amy, Felipe auf dem Sofa, Naomi,Cassie,Franzl,Leila,Fabienne, Anthony, Kim, Pepito und Jamila im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Flora1
Beiträge: 338
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:51

Re: Verletzte Mieze in Sicherheit

#3 Beitrag von Flora1 » Do 2. Mai 2019, 17:41

:danke Wilfried, dass du die Mieze gleich versorgt hast :anfeuern Die Wunden sehen ja schon heftig aus :(

Wenn ein Tierarztbesuch nötig ist, dann übernehme ich gerne die Kosten für diese süße Mieze :ja

Liebe Grüße :wink
Christa

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4137
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Verletzte Mieze in Sicherheit

#4 Beitrag von KerstinH » Mi 8. Mai 2019, 20:12

Oh ne das kleine Miezele :( :( :( das sieht aber heftig aus :(

Geht es ihr den besser Wilfried?

Erstaunlich wie zutraulich und verschmust die kleine Maus ist :puppy :puppy

:danke Christa für dein Hilfsangebot.

Liebe Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Verletzte Mieze in Sicherheit

#5 Beitrag von Jamila » Fr 10. Mai 2019, 12:16

Wie geht es der Mieze?
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Amy, Felipe auf dem Sofa, Naomi,Cassie,Franzl,Leila,Fabienne, Anthony, Kim, Pepito und Jamila im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Wilfried
Beiträge: 5526
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Re: Verletzte Mieze in Sicherheit

#6 Beitrag von Wilfried » Mo 13. Mai 2019, 20:08

:cat :cat :cat :cat :cat :cat
die verbissene mieze hat sich gut erholt, auch das fressen schmeckt ihr sehr gut
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüsse Wilfried

Marlis
Beiträge: 40
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 22:50

Re: Verletzte Mieze in Sicherheit

#7 Beitrag von Marlis » Mo 13. Mai 2019, 21:10

Das ist ja eine ganz hübsche 😍

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Verletzte Mieze in Sicherheit

#8 Beitrag von Jamila » Mi 15. Mai 2019, 09:02

Zwar etwass zerzaust aber ansosnten sieht sie richtig gut aus :flower :flower
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Amy, Felipe auf dem Sofa, Naomi,Cassie,Franzl,Leila,Fabienne, Anthony, Kim, Pepito und Jamila im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

GabiW
Beiträge: 200
Registriert: Do 10. Nov 2016, 07:35

Re: Verletzte Mieze in Sicherheit

#9 Beitrag von GabiW » Sa 18. Mai 2019, 08:15

Gottseidank geht es der süßen Mieze :cat wieder besser. :danke :danke :danke Wilfried

Antworten

Zurück zu „Geschichten aus Antalya“