Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

... hier berichten wir über unsere tägliche "Arbeit"!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4139
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#1 Beitrag von KerstinH » Fr 22. Mär 2019, 19:39

Auf unserem Grundstück am Wald sind zwar einige Hundehütten, zwei Bau-Container und einige Bäume am Rand die die Hunde vor den Witterungen
schützen aber gerade im Sommer gab es für die vielen Hund doch wenig Schattenplätze.

So hat Wilfried die ganze Zeit schon überlegt, was für eine Möglichkeit es gibt für die Hunde einen Unterschlupf zu machen, wo sie geschützt sind
aber trotzdem nicht "eingeschlossen", was aber auch unseren finanziellen Rahmen nicht sprengt :(

So kam der Gedanken ein großes Sonnendach an einen der Container anzubauen :high5.

Das ganz war mit 1.090,- Euro zwar auch viel Geld aber es war die Beste und letztendlich auch die günstigste Variante :high5. Da wir das Grundstück ja auch nur gemietet haben und das Dach im Notfall auch abbauen könnten und woanders aufbauen.

Gestern ging es dann los....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zusammen mit der Miete 2019 in Höhe von 1.052,- Euro waren dies sehr hohe Ausgaben für uns und wir würden uns sehr über ein bißchen Unterstützung freuen :knuffel :knuffel :danke :danke :danke

Liebe Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#2 Beitrag von Jamila » Sa 23. Mär 2019, 12:25

Tolle Sache für die Hunde :flower :flower

Sieht prima aus und wurde sofort angenommen :high5

Ich habe die "Aktion" mal in der Winterhilfe eingestellt, vielleicht beteiligt sich jemand an den Kosten :high5
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Amy, Felipe auf dem Sofa, Naomi,Cassie,Franzl,Leila,Fabienne, Anthony, Kim, Pepito und Jamila im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Karola
Beiträge: 128
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 09:27
Wohnort: 06429 Nienburg

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#3 Beitrag von Karola » Mo 25. Mär 2019, 14:43

Das ist wirklich eine tolle Sache, was ihr da wieder geleistet habt ! :anfeuern

Die Fellnasen werden es euch besonders danken :puppy

Flora1
Beiträge: 340
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:51

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#4 Beitrag von Flora1 » Di 26. Mär 2019, 19:02

Das sieht ja richtig toll aus :anfeuern und außerdem war es auch noch so schnell fertig :anfeuern

Eine feine Sache und die :puppy :puppy :puppy :puppy :puppy sind sicher mehr als begeistert :flower :flower :flower
In meinem Sparstrumpf steckte doch tatsächlich noch ein grüner Schein, der in Kürze aus Konto kommt :mrgreen:

Liebe Grüße :wink
Christa

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#5 Beitrag von Jamila » Do 28. Mär 2019, 13:59

Danke Christa :1knuddel :1knuddel

Von der Winterhilfe kommen bislang auch 2 Spenden:

In Kürze von Erika Schwarz:

RE: Schattendach für Wilfrieds Hunde
Liebe Vera, :knuffel dieses WE ist das Flohmarktgeld schon verplant, :? :?

Vom Nächsten bekommen Wilfried´s Fellnasen etwas für ihr Schattendach, versprochen. ---- :high5


Liebe Grüße, Erika :knuffel


Und vom Team Winterhilfe


RE: Schattendach für Wilfrieds Hunde

Wir unterstützen die "Aktion Sonnendach" mit 30€.

Gebt mir bitte Bescheid wenn Geld eingegangen ist, damit ich es im Winterhilfe-Forum einstellen kann :high5
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Amy, Felipe auf dem Sofa, Naomi,Cassie,Franzl,Leila,Fabienne, Anthony, Kim, Pepito und Jamila im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Wilfried
Beiträge: 5531
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#6 Beitrag von Wilfried » Do 28. Mär 2019, 18:30

:flower :flower :flower :flower :flower :flower :flower
das ist aber lieb vielen dank
wir wollen auch noch ein paar schnellwachsende bäume pflanzen, die mit den ca 40cm Durchmesser grossen blätter und ca 3 m in einem jahr wachsen
diese bäume kenn ihr sicherlich auch gibt es auch in den parks in deutschland
Liebe Grüsse Wilfried

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4139
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#7 Beitrag von KerstinH » Fr 29. Mär 2019, 20:06

Vielen herzlichen Dank an alle Lieben für die finanzielle Unterstützung :danke :1knuddel

Ich bin sehr froh, dass vor der Sommerhitze das Dach gebaut wurde und natürlich auch zum Schutz bei Regen :D :D :D

Und über ein paar Bäume würde sich die Hunde bestimmt auch sehr freuen :anfeuern

Liebe Grüße
Kerstin

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#8 Beitrag von Jamila » Mi 3. Apr 2019, 14:01

Hallo ihr Lieben,

Samanthas Hundehilfe (Christiane Viehl) hat € 25,-- für das Schattendach überwiesen (sie hat es in der Winterhilfe gelesen).
Christa hat mir den Eingang bestätigt.

Sind die € 30,-- aus der Winterhilfe auch auf einem Konto eingegangen?
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Amy, Felipe auf dem Sofa, Naomi,Cassie,Franzl,Leila,Fabienne, Anthony, Kim, Pepito und Jamila im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Erika
Beiträge: 34
Registriert: Fr 8. Jul 2011, 17:13

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#9 Beitrag von Erika » Mi 3. Apr 2019, 18:14

---- mein Beitrag für das Schattendach ist sicher auch schon auf Kerstin´s Konto gelandet, :ja ??????????


Liebe Grüße, Erika :1knuddel
Liebe Grüße, Erika

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#10 Beitrag von Jamila » Fr 5. Apr 2019, 15:35

Ich frage bei Kerstin nach Erika :1knuddel
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Amy, Felipe auf dem Sofa, Naomi,Cassie,Franzl,Leila,Fabienne, Anthony, Kim, Pepito und Jamila im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#11 Beitrag von Jamila » Sa 6. Apr 2019, 20:27

Liebe Erika,

Kerstin hat bestötigt, Dein Geld ist da. Vielen Dank :danke :danke :1knuddel
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Amy, Felipe auf dem Sofa, Naomi,Cassie,Franzl,Leila,Fabienne, Anthony, Kim, Pepito und Jamila im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Wilfried
Beiträge: 5531
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#12 Beitrag von Wilfried » Mo 6. Mai 2019, 20:12

:anfeuern :anfeuern :anfeuern :anfeuern :anfeuern :anfeuern :anfeuern


das Hunde gehege bekommt bäume, heute wurden schon mal 9 löcher gebuddelt, morgen kommen die bäume
damit die Hunde im schatten liegen können
auch wurden die Fässer voll wasser gemacht damit wir giesswasser für die bäume haben

Bild

Bild

Bild

Bild

BildBild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüsse Wilfried

Wilfried
Beiträge: 5531
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#13 Beitrag von Wilfried » Mo 6. Mai 2019, 20:56

:flower :flower :flower :flower :flower :flower :flower
heute wurden 10 bäume gepflanzt damit die Hunde weiteren schatten haben, Hülya,eine nette tierfreundin besitzt eine Baumschule und hat die bäume gespendet
wir mussten dann nur noch den transport und die weiteren arbeiten bezahlen, zum glück hatten wir gerade arbeiter da die das gehege nochmal mit weiterem draht an der waldseite abgesichert haben,
denn dort hatten zwei kangals den zaun einfach durch hochspringen so lange runter gedrückt bis es zum rüber springen gereicht hat,
die beiden kangis waren mehrere male ausgebüchst und erst am nächsten tag wieder da gewesen
zum glück klappt es bei uns immer ganz flott mit den arbeitern, gestern hatte ayhan alles in auftrag gegeben und heute war schon alles fertig
im organisieren ist ayhan ja der perfekte mann die arbeiter gehorchen und sind schnell da

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüsse Wilfried

Wilfried
Beiträge: 5531
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#14 Beitrag von Wilfried » Mo 6. Mai 2019, 21:01

#1
Beitrag
von Silvia » 06 Mai 2019 07:12
Top!!! Und wie die Hunde das ganze beobachten
euch beiden und den fleißigen Helfern
Liebe Grüsse Wilfried

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4139
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Dringende Baumaßnahme auf dem Waldgrundstück!

#15 Beitrag von KerstinH » Mi 8. Mai 2019, 19:53

Mit den Bäumen ist eine tolle Idee :anfeuern :anfeuern :anfeuern :anfeuern und die Reparaturmaßnahmen am Zaun
waren ja leider auch erforderlich :( da es immer wieder Fellnasen gibt, die meinen sie sind Kletterer :(

Ihr habt wirklich immer zu tun :danke :danke :danke

Liebe Grüße
Kerstin

Antworten

Zurück zu „Geschichten aus Antalya“