Mocca, seit 15.08.2020 bei uns

Antworten
Nachricht
Autor
Mocca
Beiträge: 3
Registriert: Mo 31. Aug 2020, 13:37

Mocca, seit 15.08.2020 bei uns

#1 Beitrag von Mocca » Do 10. Sep 2020, 09:57

Hallo,
am 15.08.2020 kam Mocca am frühen Nachmittag bei uns, Peter, Manuela, Felix und Lena, an. Sie traf uns alle gleich mitten ins Herz! Die kleine Hündin war die Ruhe selbst, sehr freundlich und an uns interessiert! Die Überbringer, Gaby und Britta, fanden Mocca auch so toll, dass sie sie gar nicht „abgeben“ wollten.
Aber wir wollten sie und sie bleibt bei uns im Clan!🤗🐶
Die erste Nacht, wie wird sie für Mocca, in einer völlig neuen Umgebung? Wird sie ihren Platz annehmen? Wird sie weinen?
Am Abend legte sich die kleine Mocca auf ihren Platz, mit einer Selbstverständlichkeit, die uns alle überraschte. Alle unsere Sorgen, wie wird sie sein, wie findet sie uns, wie werden die ersten Wochen, wurden ganz klein, Mocca ist eine sehr ausgeglichene Hündin, die sich über Menschen, Hunde freut, sie liebt ihre Streifzüge durch Felder und Wiesen, begegnet Jedem freundlich. Und kommt es jetzt nach knapp vier Wochen so vor, als wäre es nie anders gewesen, als wäre sie schon immer ein Teil unserer Familie!🥰
Mocca war auch schon mit Gaby und ihrer Rasselbande + Maja und Socke (Socke alias James) im Hundewald spazieren, auch freilaufend, was im Hundewald perfekt funktionierte! Im Auslauf täglich in der Gemeinde Bosau, wird Mocca, die Leine wohl nicht ablegen können, da sie sehr an Hasen, Rehen und Fasanen interessiert ist!😂🐰🦆🐗
Und zeigt, dass in ihr ein Jagdhund steckt. Mäuse hat Mocca ebenfalls zum Fressen gern, sie hat es bei unseren Spaziergängen geschafft, eine Maus zu fangen bzw. aus ihrem Versteck zu graben!😂
Wir mögen sie nach so kurzer Zeit schon nicht mehr missen und bedanken uns sehr, dass sie aufgenommen wurde, wir die Chance bekamen, Mocca bei uns ein neues zu Hause zu geben.
Wir werden in Abständen immer mal wieder berichten, wie es Mocca bei uns ergeht, was mit uns erlebt und wir mit ihr erleben dürfen!
Fotos liefern wir nach, da uns immer wieder angezeigt wird, dass die Dateien zu groß seien!Sorry🙈
Ganz liebe Grüße auch von Mocca

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wilfried
Beiträge: 5693
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:48

Re: Mocca, seit 15.08.2020 bei uns

#2 Beitrag von Wilfried » Fr 11. Sep 2020, 21:18

:puppy :puppy :puppy :puppy :puppy

das freut uns das mocca sich so schnell eingelebt hat wir haben es auch nicht anders erwartet
es ist schön das mocca bei euch sein darf und alle liebe dieser welt bei euch hat
das mocca einen jagttrieb hat überrascht mich richtig, mocca war bei uns nie einmal an der leine wenn wir spazieren waren sie wollte nur bei uns und der hundegruppe sein
sie war den ganzen tag frei in wald flur und haus sie hat sich gerne mit den nachbarn hühner zusammen getan oder mit den katzen gekuschelt auch die vielen eichhörnchen hinter unserem haus haben sie nicht interessiert sie hat nie eine minute sich vom haus entfernt desshalb bin ich echt über den jagttrieb überrascht aber so können sich hunde verändern wenn sie andere umgebung haben

viel spass mit ihr und alles liebe für mocca wünschen wir euch allen, wir haben sie schweren herzens abgegeben weil sie so eine besondere hündin ist
Liebe Grüsse Wilfried

Benutzeravatar
KerstinH
Beiträge: 4609
Registriert: So 17. Feb 2013, 20:14

Re: Mocca, seit 15.08.2020 bei uns

#3 Beitrag von KerstinH » Sa 12. Sep 2020, 19:22

Hallo liebe Mocca-Familie:-),

ich habe mir erlaubt die Bilder von eurer Vorstellung hier einzustellen, damit zu eurem Bericht auch jeder sehen kann wie schön es mit Mocca ist ;)

Klasse finde ich die Bilder wie sie mit Socke spielt :anfeuern :anfeuern :anfeuern :anfeuern der große Socke und die kleine Mocca - einfach nur schön!

Sie ist wirklich ein bezauberndes Hundemädchen und da sie immer bei Wilfried und Ayhan im Haus gelebt hat, haben die beiden sie natürlich sehr ins Herz geschlossen :knuffel und freuen sich umso mehr über den schönen Bericht und die Bilder.

Liebe Grüße
Kerstin

Silvia
Beiträge: 166
Registriert: So 18. Mär 2018, 16:04

Re: Mocca, seit 15.08.2020 bei uns

#4 Beitrag von Silvia » Mo 14. Sep 2020, 07:19

Mocca, die Herzensbrecherin :-)
Und dann auch noch mit Socke, dem Herzensbrecher :-)
Ich freue mich so sehr für Mocca, der süßen Schnullerbacke. Ein ganz besonders liebenswertes Mädel.
Viel Freude mit ihr und viele viele tolle Jahre. Vielleicht, ich denke ganz bestimmt, werden wir uns im nächsten Mai kennenlernen und da freue ich mich ganz besonders drauf :-)

Silvia
Beiträge: 166
Registriert: So 18. Mär 2018, 16:04

Re: Mocca, seit 15.08.2020 bei uns

#5 Beitrag von Silvia » Mo 14. Sep 2020, 07:21

Mocca, die Herzensbrecherin :-)
Und dann auch noch mit Socke, dem Herzensbrecher :-)
Ich freue mich so sehr für Mocca, der süßen Schnullerbacke. Ein ganz besonders liebenswertes Mädel.
Viel Freude mit ihr und viele viele tolle Jahre. Vielleicht, ich denke ganz bestimmt, werden wir uns im nächsten Mai kennenlernen und da freue ich mich ganz besonders drauf :-)

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 3999
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Mocca, seit 15.08.2020 bei uns

#6 Beitrag von Jamila » Fr 18. Sep 2020, 14:01

Liebe Mocca-Familie,

danke dass ihr der süssen Maus ein Körbchen gegeben habt :danke :1knuddel

Sie hat gezeigt, dass sie es vollkommen verdient hat :flower :flower

Schön dass sie mit Socke einen Türkenfreund gefunden hat.

Bitte immer mal wieder berichten und Fotos einstellen :wink :wink
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Antworten

Zurück zu „Mocca“