Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

Antworten
Nachricht
Autor
GabiW
Beiträge: 371
Registriert: Do 10. Nov 2016, 07:35

Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#1 Beitrag von GabiW » Di 18. Feb 2020, 09:56

Die liebe Manu hatte ja schon von ihrem "Pflegling" Karim :puppy berichtet :D

Jedoch stand nach kurzer Zeit fest, dass Karim bleiben soll. Er hatte sich so wunderbar in das bestehende Rudel aus den beiden Katern :cat :cat und Woody :puppy integriert, auch Besuchshund Jimi und natürlich die Zweibeiner Manu mit Ehemann und Tochter mochten Karim nicht mehr missen.
Mit seinem Charme hat er sich in alle Herzen geschlichen :knuffel Er ist einfach nur lieb und entspannt, so als ob er schon immer da gewesen wäre.

Für Woody ist Karim ein toller Spielkamerad, eine echte Männerfreundschaft :1knuddel und er hilft auch bei der Hausarbeit :flower

Liebe Manu, ich kann verstehen, dass du das Goldstück :puppy nicht mehr hergegeben hast :ja :ja :ja Und für Karim ist es der Sechser im Lotto, bei euch gelandet zu sein. Es ist schön, Karim so glücklich zu sehen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße
Gabi

Silvia
Beiträge: 223
Registriert: So 18. Mär 2018, 16:04

Re: Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#2 Beitrag von Silvia » Mi 19. Feb 2020, 07:12

Ach wie schön zu hören, dass Karim es in sein eigenes Körbchen mit so vielen netten 4- und 2-Beinern geschafft hat :D Wunderschöne Bilder!
Eine Frage habe ich persönlich mal: Wie habt ihr es ihm beigebracht, im Haushalt zu helfen??? Das würde ich mir von unseren "Pfleglinge" :puppy ja auch wünschen - also - Kost und Logie frei, dafür aber helfen :lol: :lol: :lol: :lol: Hat irgendwie noch nie geklappt :D :D :D
LG Silvia

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 4133
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#3 Beitrag von Jamila » Fr 21. Feb 2020, 14:47

Hallo Karim,

das hast Du prima hingekriegt, Deine Pflegestelle so um den Finger zu wickeln :lol: :lol:

Sieht auch richrig gut aus mit Hunde-und Katzenkumpel :anfeuern

Ich wünsche Dir viele schöne gemeinsame Jahre in Deinem Zuhause :high5 :high5

Melde Dich mal wieder :wink
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Karola
Beiträge: 287
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 09:27
Wohnort: 06429 Nienburg

Re: Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#4 Beitrag von Karola » Fr 28. Feb 2020, 10:29

Süsser Karim :puppy ich freu mich so sehr für dich :flower
Ein dickes :danke an alle, die dies Karim ermöglicht haben :flower

Ganz liebe Grüsse Karola

GabiW
Beiträge: 371
Registriert: Do 10. Nov 2016, 07:35

Re: Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#5 Beitrag von GabiW » So 13. Sep 2020, 16:02

Karim und seine Freunde sind so ein tolles Team :anfeuern Hier ein paar neue Fotos :)
Der Süße liebt es auf dem Sofa zu chillen und ist überhaupt ein ganz entspannter Charakter.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 4133
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#6 Beitrag von Jamila » Fr 18. Sep 2020, 13:56

So toll das Kuscheln mit den Katzen :flower :flower
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Manuela Ferreira
Beiträge: 7
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 11:18

Re: Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#7 Beitrag von Manuela Ferreira » So 15. Aug 2021, 15:44

Hallo ihr lieben 😊
Jetzt ist es jaaaaaa schon eine Weile her das ihr von uns gehört habt🙈
Karim hat sich prima eingelebt. Er ist einfach ein traumhafter Hund und auch mit Woody natürlich unser bester Freund❤
Wir wollen ihn nicht mehr missen.
Er liebt es im Garten aufzupassen und alles zu beobachten, wenn nötig natürlich auch auszubellen😅
Er und Woody sind einfach zu EINS zusammen geschweißt, das finde ich besonders schön. Es gab noch nie irgendeine auseinanderzusetzen oder ähnliches. Sie verstehen sich einfach, obwohl sie doch so verschieden sind.
Die Katzen lieben ihn auch😍
Ich habe es leider immer noch nicht gerafft, wie man hier Bilder hochläd😅. Kann es sein das es über das Handy nicht funktioniert? Ich bin technisch leider nicht so begabt🙈
Liebe Grüße Karim und Familie ❤

GabiW
Beiträge: 371
Registriert: Do 10. Nov 2016, 07:35

Re: Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#8 Beitrag von GabiW » Mi 18. Aug 2021, 14:29

Hallo Manu,
ich schreibe dir über Whatsapp wie das Bilder hochladen funktioniert :)
Liebe Grüße
Gabi

Flora1
Beiträge: 545
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:51

Re: Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#9 Beitrag von Flora1 » Mi 18. Aug 2021, 17:03

Hallo liebe Karim-Familie,

schöner kann man es sich gar nicht vorstellen mit euren Familienmitgliedern :flower :flower :flower
Einfach alles richtig gemacht :anfeuern :anfeuern :anfeuern
Und auf die neuen Bilder freue ich mich ganz besonders ;)

Sonnige Grüße aus Franken :wink
Christa

Manuela Ferreira
Beiträge: 7
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 11:18

Re: Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#10 Beitrag von Manuela Ferreira » Mi 18. Aug 2021, 19:10

Huhu.
Nochmal danke Gabi ich versuche es über den Laptop 😅🙈

Liebe Grüße Karim und Familie ❤

Benutzeravatar
Jamila
Beiträge: 4133
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 12:50

Re: Karim - vom Pflegehund zum Familienmitglied

#11 Beitrag von Jamila » Di 14. Sep 2021, 12:46

Hallo Manuela,

wo bleiben die versprochenen Fotos ? :anfeuern :anfeuern :anfeuern
Gruß

Vera + die Miezis ( Lilli, Felipe, Xenon und Xeila auf dem Sofa und den Regenbogengängern im Herzen)


Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenige Auserwählte einen
Blick in das Reich der Feen tun können.

Antworten

Zurück zu „Karim“